Fachambulanz Sucht

Fachambulanz Sucht

Aufnahme-Indikationen
Alkohol-, Drogen- und Medikamentenabhängigkeit bei ausreichender ambulanter Therapiefähigkeit (Abstinenz, ausreichende soziale Einbindung, drogenfreie Wohnsituation)

Behandlungsplätze
80- 100

Behandlungsziele
Entsprechend der Empfehlungsvereinbarung ambulante Rehabilitation/ Sucht (Erhaltung, Sicherung und Verbesserung der Arbeitsfähigkeit, Abstinenz) und individuelle Therapieziele

Behandlungsdauer
Ambulante Rehabilitation: maximal 18 Monate
Ambulante Nachsorge: maximal 12 Monate

Psychotherapie
Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Gestalttherapie, Psychodrama, systemische Familientherapie, Verhaltenstherapie, Traumatherapie, Gesprächspsychotherapie, körperorientierte Therapieverfahren, Qi-Gong

Therapiestruktur
Einzeltherapie und Gruppentherapie

Therapeutische Leiterin
Andrea Berger

Ansprechpartnerin
Andrea Berger

Leistungsträger
Deutsche Rentenversicherung, Krankenkassen,
Leistungsträger nach SGB XII

AMBULANTE PSYCHOTHERAPIE
Drogentherapie- Zentrum Berlin e.V.
Frankfurter Allee 40
10247 Berlin
U5 Samariterstrasse
Telefon: 030 29 385 250
Telefax: 030 293 85 260
fas@dtz-berlin.de

Flyer Ambulante Therapie