Verbund therapeutisch betreutes Wohnen (§§ 53, 54 SGB XII)

Verbund therapeutisch betreutes Wohnen (VTW)
(§§ 53, 54 SGB XII)

Aufnahme Indikation

…………………………..

Behandlunsgziele

…………………………………….

Behandlungsdauer

…………………………………….

 

 

Leitung
Joachim Hottmann

 

 

Suchtkrank und psychisch krank
Die Therapeutische Wohngemeinschaft bietet erwachsenen Personen im Bezirk Treptow-Köpenick einen geschützten und suchtmittelfreien Ort für Veränderung. Hier können Probleme mit der Suchtmittelabhängigkeit und psychischen Krankheiten in einer Atmosphäre gelöst werden, die Halt gibt. Vielleicht sind die ersten Schritte einer Suchtbehandlung erfolgreich bewältigt und es besteht der Wunsch stabil abstinent zu leben.

Die Bewohner des Therapeutischen Wohnens verbindet trotz ihrer unterschiedlichen biographischen Erfahrungen die gemeinsame Dynamik von Sucht und psychischer Beeinträchtigung. Die Auseinandersetzung mit psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Psychosen, Entwicklungs- oder Persönlichkeitsstörungen sind von zentraler Bedeutung für die soziotherapeutische und pädagogische Hilfe. Darauf haben wir uns mit unseren Angeboten spezialisiert.

Unser Angebot in Adlershof
Die Wohngemeinschaften bieten ein Zuhause auf Zeit und den Halt durch verbindliche und klare Regeln. Diese sind aktivierend, beschützend und fürsorglich zugleich. Gesund und achtsam mit sich selbst umzugehen, kann im Alltag gelernt und erprobt werden. Dazu gehört auch die Entwicklung einer Zukunftsperspektive.

Das Hilfsangebot ist flexibel gestaltet und ist mit Gruppenarbeit, Einzelberatung, sozialpädagogischer Begleitung, Hilfestellungen in alltagspraktischen und sozialen Belangen, Unterstützung in der beruflichen Integration oder der Suche nach einer sinnstiftenden Beschäftigung am persönlichen Hilfebedarf der Bewohner orientiert. Immer wieder gibt es einladende Angebote, individuelle Fähigkeiten zu entwickeln oder wieder zu erlangen.

Bei Behördenangelegenheiten stehen wir zur Seite und auf Wunsch arbeiten wir mit Angehörigen, Betreuern oder Vertrauenspersonen zusammen.

 

Stienitzseestraße 32
12489 Berlin
Telefon: 030/ 6 77 59 – 94
Telefax: 030/ 67 19 89 – 49

Flyer Nodrax VTW §§ 53,54 SGBXII