Fachklinik Lago

Fachklinik Lago – Rehabilitation Sucht
Kurzzeittherapie ♦ Langzeittherapie ♦ Adaption
Aufnahmeindikationen

Stationäre medizinische Rehabilitation für Suchtkranke (illegale Drogen, Medikamente, Alkohol) ab 18 Jahren:

  • Kurzzeittherapie (16 Wochen) mit der Möglichkeit der anschließenden ambulanten Therapie
  • Langzeittherapie (26 Wochen)
  • Adaption (16 Wochen)

Aufnahmevoraussetzungen

  • Vereinbarung eines persönlichen Vorgesprächs oder Übersenden einer schriftlichen Bewerbung
  • Abgeschlossene körperliche Entgiftung
  • Gültige Kostenübernahme

Kostenträger

  • Deutsche Rentenversicherung
  • Krankenkassen
  • Leistungsträger nach SGB XII

Die Fachklinik Lago ist gemäß der Qualitätsvorgaben der BAR zertifiziert – SQ Cert Siegel Lago.

Leitung
Chefärztliche Leitung: Dr. med. F. Puchert
Facharzt für Psychatrie und Psychotherapie

Therapeutische Leitung:
Dipl. Soz. Päd. Christoph Ickert
Tel.: 030 806884 – 0
Fax: 030 806884 – 49
c.ickert@dtz-berlin.de

Verwaltungsleitung
Martina Arnold
Tel.: 030 806884 – 43
Fax: 030 806884 – 49
m.arnold@dtz-berlin.de

Kontakt und Aufnahmekoordination
Jutta Niesbach
Tel.: 030 806884 – 0 oder – 34
lago@dtz-berlin.de

Flyer Fachklinik Lago – Kurzzeit

Flyer Fachklink Lago – Langzeit